Blog

Ausscheiden beim Arbeitgeber und bAV

Ausscheiden beim Arbeitgeber – betriebliche Altersvorsorge

Ausscheiden beim Arbeitgeber in Zusammenhang mit einer betrieblichen Altersversorgung und Verbindung mit einer betrieblichen Direktversicherung durch Entgeltumwandlung oder Mischfinanzierung – was ist zu tun?

Zunächst müssen Sie uns als zuständigem Versicherungsmakler das genaue Datum Ihres Ausscheidedatums mitteilen. Das kann gerne per E-Mail an assetsecur@sieveking.de geschehen. Als Service fordern wir dann eine Austrittsmeldung von Ihrem bisherigen Arbeitgeber an bzw. bereiten diese für ihn weitestgehend vor. Sobald uns die Austrittserklärung vorliegt, wenden wir uns bezüglich der Fortführung an den entsprechenden Versorgungsträger (z.B. Allianz, Alte-Leipziger, LV 1871, Stuttgarter Lebensversicherung, Presse-Versorgung etc.) Der versorgungträger (Ihre Versicherung) wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Es bieten sich dann grundsätzlich folgende Möglichkeiten an:

  •          beitragspflichtige Fortführung durch Ihren neuen Arbeitgeber
  •          private Fortführung mit gleicher oder geänderter Beitragshöhe
  •          Beitragsfreistellung
  •          Portierung (kostenlose Übertragung Ihres Guthabens beim jetzigen Versorgungsträger auf den neuen Versorgungsträger (die neue Versicherung)

Möchten Sie uns Ihren Ausscheidetermin mitteilen, können Sie dies formlos tun. Senden Sie dazu einfach formlos eine E-Mail an assetsecur@sieveking.de

Welche Möglichkeiten stehen mir offen, wenn mein neuer Arbeitgeber die Versicherung nicht übernehmen möchte oder kann?

Unter diesen Umständen können Sie Ihre bisherige betriebliche Altersvorsorge nicht beitragspflichtig beim neuen Arbeitgeber fortführen. Es bieten sich somit die private Fortführung (mit Beitragsfreistellung oder mit Zahlen von Beiträgen) an. Außerdem ist die Portierung (s.o.) möglich.

Welches die für Sie beste Lösung ist, lässt sich pauschal nicht beantworten. Es hängt von mehreren Parametern ab wie:
  • Tarifstruktur
  • Höhe der Garantieverzinsung
  • eventueller Zusatzversicherungen
  • Kostenstruktur des Tarifes
    Unter 040 / 355 088 40 oder assetsecur@sieveking.de beraten wir Sie gerne.