BU-Schutz Medienberufe

Seit 2001 gibt es in der Gesetzlichen Rentenversicherung keine Renten mehr wegen Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit. Eine private Absicherung ist daher unumgänglich. Die Presse-Versorgung bietet hier leistungsstarke Tarife in Kooperation mit der ALLIANZ Versicherung an.

Vorteile BerufsunfähigkeitsPolice Presse-Versorgung

Besonders günstige Beitragsermittlung durch spezielle Berufsgruppeneinstufung

Leistung bei längerer Krankschreibung

Keine abstrakte Verweisung

Vorteile Presse Berufsunfähigkeits Invest

Bei der Presse BerufsunfähigkeitsPolice Invest erfolgt die Überschussverwendung in Form einer Fondsanlage.

Vorteile:

Überschuss als Fondsanlage

Beitragsbefreiung

Fondswert an Hinterbliebene

Nutzen Sie die Expertise eines unabhängigen Versicherungsmaklers

Ein unabhängiger Versicherungsmakler schaut stets über den Tellerrand von Vorsorgemöglichkeiten hinaus. Die Vorsorgekonzepte der Presse-Versorgung stellen dem Personenkreis der Medienbranche in den meisten Fällen die passende Lösung an die Seite. Nach unserer Einschätzung ist das in 70 bis 80% der privaten und betrieblichen Altersversorgung so, beim Berufsunfähigkeitsschutz sehen wir die Quote in einem ähnlichen Bereich.

Den Kunden/innen verpflichtet

Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir unseren Kunden/innen verpflichtet und bieten Ihnen auch Lösungen über die Produktlandschaft der Presse Versorgung hinaus. Dafür ist es notwendig, dass wir genau erfahren, was Ihre Ziele und Wünsche sind.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur klassen Absicherunung bei Berufsunfähigkeit sowie Informationen zu gutem ergänzenden oder alternativen Möglichkeiten.

Haben Sie Fragen?

Datenschutzerklärung

Social Media